Neues auf Lager

Der neue John Deere 5R

Kompakttraktoren haben große Entwicklungsschritte vollzogen. Der neue 5R ist ein reich ausgestattetes Kraftpaket für vielseitige Verwendung und optimalen Fahrkomfort und damit eindeutig eine Klasse für sich. Er ist der perfekte Traktor für alle erdenklichen Anwendungen. Endlich gibt es einen leichten und wendigen Traktor, mit dem Sie auch alle schweren Lasten am Heck und an der Traktorfront bewegen können. 

Jetzt bei uns Probe fahren.

John Deere 590I Gator

Dieser XUV Cross-Over des mittleren Leistungssegments kombiniert hohe Transportgeschwindigkeiten – selbst voll beladen – mit leichtgängiger Servolenkung und ausgezeichnetem Fahrkomfort. Dank durchzugsstarkem 2-Zylinder-Motor und Einzelradaufhängung nimmt er es locker mit jedem Gelände auf. Und sein groß bemessener Benzintank lässt Sie den ganzen Tag mit nur einer Tankfüllung arbeiten.

John Deere 5065E

Vielseitigkeit in jeder Hinsicht: Die Traktoren der Serie 5E bieten die von John Deere gewohnte Zuverlässigkeit und Leistungsstärke in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen in Ackerbau, Viehzucht und für alltägliche Arbeiten in der Milchgewinnung bis hin zu Frontladereinsätzen und Aufgaben in landwirtschaftlichen Spezialbetrieben.

BERTI EKR250

Heck und Frontanbau Gerät mit Seitenverschiebung für Gras, Stillegung und Reisig bis Ø 4 cm, für Traktoren von 50 bis 100 PS. Es eignet sich für Brachlandpflege, Wiesen, Gründüngung und Obstanlagen.

BERTI TA200

Universalgerät für Heckanbau, für seitliches Mulchen oder hinter dem Schlepper für Gras, Vegetation, Reisig und Äste bis Ø 5-6 cm für Randstreifen, für Wassergräben und Böschungen, für Traktoren von 60 bis 110 PS.

FELLA SM2460ISL

  • Leichte und stabile Bauweise ideal für kleinere Traktoren
  • Einfache Handhabung und klappbare Schutztücher für gute Zugänglichkeit
  • Sehr flacher Mähbalken mit Stirnradantrieb

FELLA SM2870ISL

  • Leichte und stabile Bauweise ideal für kleinere Traktoren
  • Einfache Handhabung und klappbare Schutztücher für gute Zugänglichkeit
  • Sehr flacher Mähbalken mit Stirnradantrieb

FELLA TH601DN

  • Schneller zum trockenen Futter
  • Alpinspezialist dank Leichtbau
  • Perfekt in Kombination mit einem RAMOS Frontmähwerk

Bicchi 3 Tonnen Kipper

Kontakt

Klaus Fautz Landmaschinen

Hauptstraße 61
D – 77781 Biberach/Baden
Telefon: 07835 / 30 75

email: info@fautz-landmaschinen.de

Kontakt

10 + 11 =

Klaus Fautz Landmaschinen